Zum Inhalt
Sie befinden sich hier:  Home  > Weitere Informationen  > Praktische Tipps

Weitere Informationen

Praktische Tipps

9 Dokument(e) in dieser Unterrubrik

Work-Out Übungen für Zuhause
Work-Out Übungen für Zuhause
18 einfache Work-Out Übungen, die sich leicht in das tägliche Leben integrieren lassen.
Weiterlesen
Datei
10 Regeln für einen erholsamen Schlaf
10 Regeln für einen erholsamen Schlaf
Erfahren Sie hier, wie Sie mit Hilfe von 10 praktischen Tipps zu einem erholsamen Schlaf finden können.
Weiterlesen
Text
Depressionen vorbeugen
Depressionen vorbeugen
Depressionen machen den größten Anteil der psychischen Erkrankungen aus. Dabei ist es für viele Betroffene gar nicht einfach, zwischen einer normalen Traurigkeit und einer echten Depression zu unterscheiden. Entsprechend schwierig ist auch eine Vorbeugung.
Weiterlesen
Text
Geeignete Ernährung bei Gicht
Geeignete Ernährung bei Gicht
Gicht ist eine typische Wohlstandserkrankung. Sie tritt auf, wenn sich zu viel Harnsäure im Blut ansammelt. Das ist meist dann der Fall, wenn die Ausscheidung der Harnsäure über den Urin gestört ist. Die Veranlagung zur Gicht wird vererbt, zum Ausbruch kommt die Erkrankung jedoch in der Regel erst, wenn die Betroffenen sich ungünstig ernähren oder Übergewicht haben. Wer etwas über richtige Ernährung weiß und eine entsprechende Diät einhält, kann das Fortschreiten der Erkrankung aufhalten.
Weiterlesen
Text
Ratgeber für Patienten mit hohem Cholesterinspiegel
Ratgeber für Patienten mit hohem Cholesterinspiegel
Ein Ratgeber für alle, die mehr zum Thema Cholesterin erfahren möchten
Weiterlesen
Datei
Warum Sport und Bewegung gut tun
Warum Sport und Bewegung gut tun
Zur Gesundheit gehören körperliches und seelisches Wohlbefinden. Ausreichender Schlaf und Erholung wirken sich positiv auf das körpereigene Abwehrsystem und die Gesundheit aus. Gemeinsam mit einer ausgewogenen Ernährung ist regelmäßiger und geeigneter Sport eine ideale Gesundheitsvorsorge. Schon leichte körperliche Aktivität, z.B. ein täglicher Spaziergang an der frischen Luft senken nachweislich das Risiko für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und anderer Organsysteme des Körpers.
Weiterlesen
Text
Was tun bei Schlafstörungen?
Was tun bei Schlafstörungen?
Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Dabei gibt es unterschiedliche Arten, wie sich die Störungen äußern können. Die wichtigsten Schlafstörungen sind Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen und vorzeitiges Erwachen.
Weiterlesen
Text
Was tun bei Verdacht auf Herzinfarkt?
Was tun bei Verdacht auf Herzinfarkt?
Ein Herzinfarkt ist immer ein lebensbedrohlicher Notfall. Daher muss unverzüglich ein Notarzt gerufen werden (Telefonnummer: 112). Keinesfalls sollte man längere Zeit warten, ob sich die Beschwerden eventuell bessern. Zudem sollten Helfer den Patienten nicht mit dem eigenen Auto oder mit einem Taxi in die Klinik fahren. Bei einem Herzinfarkt ist es wichtig, dass die Therapie so schnell wie möglich eingeleitet wird.
Weiterlesen
Text
Richtig abnehmen – welche Diäten sind sinnvoll?
Richtig abnehmen – welche Diäten sind sinnvoll?
Die richtige Ernährung ist eine Art vorbeugende Medizin. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung trägt zur Gesunderhaltung und Leistungsfähigkeit direkt bei. Eine ausgewogene Kost mit Obst und Gemüse am Tag kann das Risiko für Bluthochdruck, Schlaganfälle und Herz-Kreislauf-Erkrankungen deutlich verringern. Trotzdem nehmen jedoch viele Menschen nach wie vor viel zu viele Kalorien und Fette und zu wenig hochwertige Nährstoffe zu sich.
Weiterlesen
Text

Wir über uns

Dr. med. Steffi Reich

Allgemeinmedizin
Alle Kassen

MehrKontakt


Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch!